Samstag, 3. April 2010

Mein Handwerkszeug...

... seit dem Spinn- und Stricktreff letzte Woche spinn ich wieder. Dazu habe ich mein schönes Rad ausgepackt und gleich ein wenig vergrößert.

Ich habe mir den Jumbo-Flyer für das KIWI gekauft, damit ich das Garn nach dem spinnen auch bequem verzwirnen kann...


hier ist das Rad noch "fast" unverändert. Ich habe Spulenhalter angebracht, damit es sich später besser transportieren lässt und alles beieinander ist :-)

Spulenhalter

nochmal von Vorne


und hier mein Jumbo-Flyer. Frisch lackiert, getrocknet und schon im Einsatz.

In den nächsten Tagen wird es sich noch mehr verändern mein Rädchen, aber das zeig ich dann, wenn alles fertig ist :-)
.
.
.
.

Kommentare:

  1. Zuerst einmal, ich freue mich wieder von Dir einiges zu sehen und zu lesen.

    Ich werde regelmäßig hier vorbei schauen. Bin auch eine verrückte Spinnerin aus Leidenschaft.

    Schreib mir doch bitte, was das für eine Farbe ist, die Du zum Wollefärben benutzt, die kenne ich nicht.

    Ein geruhsames osterfest und liebe Grüße aus Bärlin,
    Angelika.

    AntwortenLöschen
  2. Huhu Angelika,

    die Farbe ist von Fa. Zwerger (Opal) und auch dort zu beziehen. Sie nennt sich Tutto min.

    Viel Spaß beim ausprobieren und Dir auch schöne Ostern nach Berlin
    Ramona

    AntwortenLöschen